unsicht-Bar

Schmecken!   Riechen!   Fühlen!   Hören!

Shows im Dunkelrestaurant

Unsere beliebten Liveshows

werden wir nach Beendigung der durch die Corona-Pandemie bedingten Einschränkungen wieder aufnehmen.

Bis dahin bieten wir Ihnen jeweils um 18:00 Uhr samstags ein "Dinner in the Dark" mit romantischer Klavier-Livemusik, sonntags die Gruselshow Welcome to Creepy Castle sowie donnerstags das Krimi-Dinner Schatten des Todes.

"Romantischer Abend" – Musik-Dinner

Stilvolle Unterhaltung für Romantikfans sowie Nachtschwärmerinnen und -schwärmer. Akustischer Kerzenschein im samtigen Schwarz der Nacht. Umarmen Sie den Moment und lassen Sie sich bei Klavier-Livemusik mit sanften Melodien verzaubern.

Dazu serviert Ihnen das Team der unsicht-Bar Berlin ein unvergessliches Dinner in the Dark!

Preis: inkl. Dinner & Show 70 EUR (freie Menüwahl)

Empfohlenes Mindestalter: 10 Jahre

Samstags um 18:00 Uhr.

"Welcome to Creepy Castle" – Grusel-Dinner

Gruseliger Nervenkitzel für Unerschrockene!

Der Fürst der Finsternis hat geladen - mitten in die südenglische, gespenstische Moorlandschaft von Dartmoor, wo schon einst der Hund von Baskerville sein Unwesen trieb! Seien Sie dabei, wenn sich das Dunkelrestaurant Berlin in das sagenumwobene "Creepy Castle" verwandelt.

Vorsicht, wenn sich die geheimnisvolle Truhe im Rittersaal öffnet! Es könnten rastlose Dämonen darin sein - auf der Suche nach menschlichen Hüllen ... Nichts für schwache Nerven!

Unser Schauspiel-Ensemble gruselt für Sie mit überraschenden Effekten, aber auch immer einer Portion Humor.

Preis: inkl. Dinner & Show 70 EUR (freie Menüwahl)

Empfohlenes Mindestalter: 14 Jahre

Sonntags um 18:00 Uhr.

"Schatten des Todes" - Krimi-Dinner

Unser Krimi-Klassiker

1929 - Berlin Alexanderplatz! Eine Tote wird im U-Bahntunnel gefunden. Die Ermittlungen führen Kommissar Ernst Gennat mitten ins Berliner Milieu. Ist der Täter in den Berliner Kaschemmen zwischen all den Originalen wie Koks-Gustaf und Kosaken-Mimi zu finden? Oder ist es gar eine Täterin?

Und Sie? - Sind mittendrin, wenn zwei Mitglieder unseres Schauspiel-Ensembles "Die Unsicht-Baren" in unzählige Rollen schlüpfen und um Sie herum das alte Berlin entstehen lassen. Vielleicht sitzen Mörderin oder Mörder ja neben ihnen ...?

Ein Krimi, frei nach einem Originalfall - recherchiert in den Berliner Stadtarchiven, Bibliotheken, dem Polizeimuseum und durch Interviews mit Fachleuten.

Preis: inkl. Dinner & Show 70 EUR (freie Menüwahl)

Empfohlenes Mindestalter: 14 Jahre

Donnerstags um 18:00 Uhr.

unsicht-Bar® Berlin - Größtes Dunkelrestaurant weltweit